Ergotherapie Kinder

 

Ergotherapie für Kinder

Was wird behandelt?

 

Durch ärztliche Verordnung werden in der Praxis Kinder und Jugendliche u.a. mit folgenden Diagnosen behandelt:

  • Entwicklungsverzögerungen
  • Entwicklungsstörungen
  • Störungen der sensorischen Integration (Wahrnehmungsstörungen)
  • Verhaltenensauffälligkeiten/Verhaltensstörungen
  • Emotionale Störungen
  • Störungen der Fein- und Graphomotorik
  • Koordinationsstörungen
  • Störungen der Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Kinder und Jugendliche mit Autismus oder Verdacht auf diesen
  • Mutismus
  • Down Syndrom

Die Ziele, die erreicht werden sollen, werden in der Ergotherapie meiner Praxis gemeinsam mit Ihnen festgelegt und verfolgt.

Regelmäßige Elterngespräche, sowie ein Austausch mit weiteren Bezugspersonen des Kindes sind für mich selbstverständlich und für eine adäquate und gezielte Förderung des Kindes notwendig.